5. Oktober 2008

Da es ja in letzter Zeit recht kalt geworden ist, kann man so langsam mit Wintergerichten anfangen😉
Ich wollte schon seit einiger Zeit versuchen eine vernünftige braune Sauce hinzukriegen.
Es scheint wohl gelungen zu sein, denn es hat super geschmeckt!

Ansonsten ist das Gericht recht einfach gemacht und die Kartoffelpüreeburg ist absolut notwendig!

Rezept Sauerkraut: http://www.hab-hunger-muss-essen.de/rezepte.php?id=18
Rezept braune Sauce: http://www.hab-hunger-muss-essen.de/rezepte.php?id=19

Rezept Kartoffelpüree:

750g Kartoffeln
1 EL Margarine
Sojamilch

  1. Kartoffeln schälen und würfeln. Die Kartoffelwürfel in Salzwasser für ca. 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  2. Das Wasser danach abgiessen und die Margarine hinzugeben. Die Kartoffeln stampfen und so viel Sojamilch unterstampfen, sodass die gewünschte Konsistenz erreicht ist.