5. Dezember 2008

Plätzchen Nummer 2 machen wohl am meisten Spaß, denn sie sind einfache helle Plätzchen, die zum Verzieren da sind.
Dazu kann man quasi benutzen, was man alles an veganem Verzierzeug findet.

Ich habe Zuckerschrift, Zuckerguß mit Lebensmittelfarbe, Schokoglausur, Schokostreusel und bunte Zuckerstreusel dazu benutzt.
Die Plätzchen sind schön anzusehen und trotz der Einfachheit lecker!

Rezept: http://www.hab-hunger-muss-essen.de/rezepte.php?id=28